Abläufe und Prozesse klären

1 2 3 4

1. Erwartungen an die Schülerinnen und Schüler klären

Als neu in den Beruf einsteigende Lehrperson sind Sie erstmals vor die Aufgabe gestellt, eine Klasse eigenverantwortlich zu führen und gleichzeitig eine lernförderliche Klassenkultur aufzubauen. In Praktika waren Sie gefordert, die Lern- und Klassenkultur einer Klasse wahrzunehmen, um sich diesen Erwartungen und «Normalitäten» entsprechend zu verhalten. Als Lehrperson gestalten Sie die Klassenkultur Ihren Vorstellungen entsprechend eigenverantwortlich.

Geklärte Vorstellungen einer Klassenkultur ermöglichen Ihnen, diese mit den Schülerinnen und Schülern aufzubauen und darauf hinzuarbeiten. Mit schwierigem und herausforderndem Verhalten einzelner Schülerinnen und Schüler umzugehen, erfordert eine Klärung dessen, was aus Ihrer Sicht einem von Ihnen erwarteten alltäglichen und somit «normalen» Verhalten von Schülerinnen und Schülern entspricht.


Erwartungen der Lehrperson an die Schülerinnen und Schüler


Klären Sie Ihre Erwartungen an die Schülerinnen und Schüler möglichst konkret, so dass Sie diese sachlich kommunizieren können.

  • Was soll nicht vorkommen?
    • Notieren Sie auch Verhaltensweisen, die nicht vorkommen sollen und die Sie nicht tolerieren.
    • Formulieren Sie diese unerwünschten Verhaltensweisen in erwünschte um. Nur so wissen die Schülerinnen und Schüler, was sie tun sollen.

Unerwünschte Verhaltensweisen in erwünschte umformulieren:

Unerwünschtes Verhalten – Verboteerwünschtes Verhalten – Hinweise
• Im Klassenzimmer nicht umherrennen.-> Im Klassenzimmer sitzen, stehen, gehen. Rücksichtsvoll rennen auf dem Pausenplatz und in den Gängen.
• Im Kreisgesprächen nicht unaufgefordert reinsprechen oder reinrufen.-> In Kreisgesprächen sich mit Handzeichen melden und warten, bis man aufgerufen wird.
• Nicht schlagen.-> Konflikte mit Worten lösen (Hände verschränken, zusammenhalten, in die Taschen stecken).
• Nicht … / Keine …->

  • Keller-Schneider, M. (2018). Impulse zum Berufseinstieg von Lehrpersonen. Grundlagen – Erfahrungsberichte – Reflexionsinstrumente (Kap. 5.3.2). Bern: hep.
  • Lorenz, G. (2018). Selbsterfüllende Prophezeiungen in der Schule. Wiesbaden: VS.

Mehr dazu: Abläufe klären

Zurück zur Übersicht: Umgang mit herausforderndem Verhalten

.